Aktuelle Termine

26.11.2018 Markus Kirst
28.11.2018 Stefan Schlimpen

Neueste Meldungen

10.06.2018

Großes Kapellenfest (300 Jahre)

Am Sonntag, 10.06.2018 wird in Boxberg die 300 Jahr Feier der Kapelle gehalten. Das Fest beginnt mit einem Jubiläumsgottesdienst um 10.30 Uhr in der Kapelle. Anschließend wird „Rund um die Kapelle“ gefeiert.

Weiterlesen …

13.11.2015

TV-Darsteller Roland Jankowsky mit schräg-kriminellen Shortstories

TV-Kommissar „Dirty Harry“ Overbeck (alias Roland Jankowski) bekannt aus der ZDF-Krimiserie „Wilsberg“ und aus der Fernsehserie „Nicola“, liest am Freitag, den 13. November im Gemeindehaus in Boxberg ab 20.00 Uhr schräg-kriminelle Kurzgeschichten von Autor Peter Splitt.

Weiterlesen …

01.08.2015

Bolzplatz-Aktionstag

[[ hier geht´s zum Artikel ]]

Besucher Statistik
Online:
6
Besucher heute:
40
Besucher gesamt:
84.194
Zugriffe heute:
158
Zugriffe gesamt:
238.783
Besucher pro Tag: Ø
34
Zählung seit:
 06.01.2012

Spendenübergabe an die Villa Kunterbunt in Trier

31.01.2015 von Marco Langshausen

Im Rahmen des Weihnachtskonzertes am 14. Dezember 2014 in der Pfarrkirche Hilgerath hat der Musikverein Boxberg e. V. um Spenden gebeten.
Als positives Ergebnis konnten jetzt 500,00 Euro an die Villa Kunterbunt in Trier übergeben werden. Die Villa Kunterbunt in Trier unterstützt chronisch, krebs- und schwerkranke Kinder und deren Familien aus dem Raum Trier und der Region.
Eine Abordnung des Musikvereins bestehend aus Vorstandsmitgliedern, Aktiven und Jugendlichen übereichte am 31. Januar 2015 die Spende an Frau Irmgard Groß von der Villa Kunterbunt. Frau Groß ist für die Verwaltung und Spendenabteilung zuständig. Im Namen des Leiters Herrn Dr. Block dankte sie dem Musikverein für das Engagement recht herzlich und lud die Anwesenden zu einem ca. 1,5-stündigen Rundgang durch die Einrichtung ein.
Ein herzliches Dankeschön sagen wir den Besuchern unseres Konzertes für zahlreichen Applaus und die vielen Spenden.

tl_files/buxbrisch/news/20141214_spende_villa_kunterbunt01.jpg

Die Bilder zeigen die Spendenübergabe durch den Vorsitzenden Andreas Lenarz an Frau Groß und die Abordnung der aktiven Musiker des Musikvereins.

Zurück

Einen Kommentar schreiben