Aktuelle Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Neueste Meldungen

25.01.2016

Spendenübergabe bei Papillon in Trier

Bei der letzten St.-Martin-Feier der Ortsgemeinde Boxberg wurde durch die hervorragende Beteiligung der Ortsbevölkerung ein Überschuss in Höhe von 786,20 EUR erzielt.

Weiterlesen …

13.11.2015

TV-Darsteller Roland Jankowsky mit schräg-kriminellen Shortstories

TV-Kommissar „Dirty Harry“ Overbeck (alias Roland Jankowski) bekannt aus der ZDF-Krimiserie „Wilsberg“ und aus der Fernsehserie „Nicola“, liest am Freitag, den 13. November im Gemeindehaus in Boxberg ab 20.00 Uhr schräg-kriminelle Kurzgeschichten von Autor Peter Splitt.

Weiterlesen …

01.08.2015

Bolzplatz-Aktionstag

[[ hier geht´s zum Artikel ]]

Besucher Statistik
Online:
2
Besucher heute:
2
Besucher gesamt:
68.649
Zugriffe heute:
2
Zugriffe gesamt:
190.235
Besucher pro Tag: Ø
34
Zählung seit:
 06.01.2012

Hausbau-Eifel.de | Alles auf einen KLICK

Die Such-Maschine zu Firmen aus der Region Eifel rund um den Hausbau.

Egal ob Neubau, Anbau, Umbau oder Renovierung.
Hier finden Sie garantiert auch für Ihr Projekt das passende Unternehmen.

Neugierig geworden ... na dann schauen Sie doch mal auf unserer Homepage vorbei!

Aktuelle Nachrichten

26-jähriger luxemburgischer PKW-Fahrer kam bei Frontalzusammenstoß ums Leben


Foto Polizei: Der Unfallwagen nach der Kollision Prüm (boß) Schock zu Wochenbeginn in der Morgenstunde. In der Nacht zum Montag kollidierten gegen 04.00 Uhr auf der Bundesstraße 51 in Höhe der Dausfelder Höhe bei Prüm ein aus Richtung Gerolstein/Köln

Erstmeldung: 26-jähriger Luxemburger verunglückt bei Prüm tödlich

Prüm (boß) Heute Morgen kam auf der B51 bei Prüm in Höhe der Ausfahrt Dausfelder Höhe ein 26-jähriger Luxemburger ums Leben. Das berichtet RTL Luxemburg. Der junge Mann war auf der Fahrt in Richtung A60/Bitburg - Luxemburg,

Aus dem Wachbuch der Polizei Daun - Unfälle unter Alkohol und mit Verletzten

Gefell/Daun (red/boß) Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreis Vulkaneifel befuhr am Sonntag um 19 Uhr mit seinem Pkw auf der Gemarkung Gefell die alte L 67 (nun ein Waldweg) von Sarmersbach in Richtung L 66,

Zehn Verletzte und mehrere hunderttausend Euro Sachschaden bei Touristenfahrten auf dem Nürburgring


Foto Polizei: Die Unfallstelle nach der Karambolage Nürburgring/Eifel (red/boß) Am Sonntagmittag gegen 14.10 Uhr ereignete sich auf der Nürburgring-Nordschleife im Rahmen der sogenannten Touristenfahrten ein schwerer Verkehrsunfall.

Massenkarambolage auf dem Nürburgring fordert vier Schwerverletzte und mehrere 100.000 Euro Sachschaden


Foto Polizei: Die Unfallstelle Nürburgring (red/boß) Vier Schwer- und sechs Leichtverletzte, mehrere hunderttausend Euro Sachschaden und rund ein Dutzend beteiligte Fahzeuge - das ist die Bilanz einer Massenkarambolage heute auf der Nordschleife des Nürburgrings.